EINLADUNG zur ausserordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir zur ausserordentlichen Mitgliederversammlung am 24.11.2018 um 19 Uhr im Heidehotel-Restaurant Landhaus Tewel (Dorfstraße 17, 29643 Neuenkirchen) ein.

 

Tagespunkte:

  • Neufassung der Satzung, bezugnehmend auf die letzte Jahreshauptversammlung

 

Wir freuen uns über eure Teilnahme!

Der Vorstand des NPHC e.V.

Dieser Beitrag wurde am 13. Oktober 2018 in Allgemein veröffentlicht.

Neues Downloadformular

Hallo liebe Mitglieder!

 

Im Downloadbereich findet ihr ab sofort den „ANTRAG AUF MITGLIEDERFÖRDERUNG 2018 FÜR KURSTEILNAHME“.

Im Antragsfall ladet euch das Formular bitte runter und sendet dieses vollständig (!) ausgefüllt per Email an info@jess-art.de (Schatzmeisterin) oder per Post an die Vereinsadresse.

Sonnige Grüße – der Vorstand

Dieser Beitrag wurde am 4. Juli 2018 in Allgemein veröffentlicht.

Achtung: Kursförderung für NPHC – Mitglieder

Liebe Vereinsmitglieder!

Ein wichtiger Hinweis an euch: Auf der vergangenen Jahreshauptversammlung am 17.03.2018 wurde folgender Antrag einstimmig angenommen:

Zur Förderung des Reitsports und der Mitglieder werden NPHC-Mitglieder, die dem Verein mindestens 3 Jahre angehören, einmalig in 2018 bei Teilnahme an einem
Reitkurs freier Wahl mit 30,- € bezuschusst.
Als Nachweis ist eine Teilnahmebescheinigung vorzulegen.
Falls ihr also euer Pferd noch im Winterschlaf habt, wird es spätestens jetzt an der Zeit dieses zu wecken! 😉
Dieser Beitrag wurde am 9. April 2018 in Allgemein veröffentlicht.

Update Kurstermine!

Hallo ihr lieben! Die Tage werden immer länger, die Temperaturen steigen und unsere Kurse rücken immer näher! Die Termine mit Volker Staschke haben wir euch ja bereits verraten und nun haben wir auch den Termin mit Danny Reinkehr und Phillipp Dammann fest machen können. Ja, ihr habt richtig gelesen – Es wird ein Kombi-Kurswochenende!

Somit hier nun eine Komplettübersicht der Kurstermine (weitere Infos zu Preisen und Ort bitte runterscrollen!):

  • 07./08.07.2018 Volker Staschke
  • 08./09.09.2018 Volker Staschke

Volker Staschke: Horsemanship & Western Performance  (Ausbildung für Bodenarbeit, Reiten, Jungpferdetraining)

Preis pro Tag und Pferd: NPHC Mitglieder: 80€ / Nichtmitglieder: 100€
Veranstaltungsort: Double H Ranch, 27386 Söhlingen
Anmeldungen per Email an: meldestellenphc@web.de

Dieser Beitrag wurde am 9. April 2018 in Allgemein veröffentlicht.

Vorankündigung JHV

Vorankündigung: NPHC e.V.  Jahreshauptversammlung 2017/18 am 17.03.2018 um 19 Uhr.

 

Heidehotel-Restaurant Landhaus Tewel

Dorfstraße 17, 29643 Neuenkirchen

 

TAGESORDNUNG:

  • Begrüßung durch den Vorstand
  • Kassenbericht 2017
  • Jahresbericht 2017
  • Wahl des neuen Vorstandes
  • Termine 2018

 

Der Vorstand

Dieser Beitrag wurde am 12. Januar 2018 in Allgemein veröffentlicht.

Kursdaten Horsemanship & Western Performance

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: Jess-Art)

Mit dem neuen Jahr beginnt auch die neue Kurssaison. Wir hoffen, ihr seid alle ruhig ins neue Jahr gestartet und dass eure 4Beiner alles gut überstanden haben! Wir starten nun das Jahr 2018 direkt mit den Daten für die Kurse mit Volker Staschke zum Thema Horsemanship & Western Performance  (Ausbildung für Bodenarbeit, Reiten, Jungpferdetraining):

  • 05./06.05.2018
  • 07./08.07.2018
  • 08./09.09.2018

Veranstaltungsort: Double H Ranch, 27386 Söhlingen

Anmeldungen per Email an: meldestellenphc@web.de

>> FLYER FOLGT IN KÜRZE <<<

 

 

Trainerprofil:

Volker Staschke ist seit seiner frühen Jugend mit Pferden aufgewachsen. Seit seinem 18. Lebensjahr wurde und wird er von diversen renommierten Western- und Horsemanshiptrainern begleitet. Für drei von ihnen hat er über einen mehrjährigen Zeitraum gearbeitet.

Aufgrund seiner Biografie nimmt bei Volker das sogenannte Horsemanship einen sehr großen Stellenwert in seinem Umgang mit den Pferden ein. Im Hinterkopf hat Volker dabei stets, wie er auf verständliche Weise dem Pferd seine ihm best mögliche Performance auf natürliche Weise ermöglichen kann.
Sehr wichtig ist Volker dabei ein sicheres und einfach verständliches Programm, welches sich Schritt-für-Schritt aufeinander aufbaut, um das Pferd nicht zu überfordern. Denn sowohl die Sicherheit als auch das Wohlbefinden der Pferde und Menschen sind für ihn von sehr großer Bedeutung.

Über all die Jahre ist er seiner Leidenschaft treu geblieben und hat sich dabei spezialisiert: auf das Ausbilden von Jungpferden. Zu Problempferden sagt Volker nur, dass seiner Erfahrung nach die ganz große Mehrheit der sogenannten Problempferde, die er erlebt hat, aufgrund von Missverständnissen in der Kommunikation miteinander entstanden sind. Darum geht es in seinen Kursen und Workshops auch immer wieder darum, die Reaktionen der Pferde den Menschen verstehbar zu machen – getreu dem Motto: „Was möchte uns das Pferd in diesem Moment gerade sagen?“ Sind die Missverständnisse der Vergangenheit erst einmal ausgeräumt, lasse sich schließlich relativ einfach eine solide und harmonische Partnerschaft bilden.

Zur Zeit lebt und arbeitet Volker im Rhein-Main-Gebiet und trainiert seine Pferde in Erbach im Odenwald auf der Freestyle Ranch.
Auf seinen Kursen sind alle Rassen und „Reitweisen“ herzlich willkommen.

www.volkerstaschke.com
Horsemanship & Western Performance – „It´s all about feel…“

Dieser Beitrag wurde am 9. Januar 2018 in Allgemein veröffentlicht.

Weihnachtszeit und Jahreswechsel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder,

auch wenn es in der letzten Zeit (abgesehen von unseren erfolgreichen Kursen mit Volker Staschke) etwas ruhig um uns war, möchten wir euch zuerst einmal eine wundervolle Vorweihnachtszeit, ein schönes Weihnachtsfest mit euren lieben und natürlich einen erfolgreichen Jahreswechsel wünschen!

Für das nächste Jahr haben wir bereits ein wenig geplant und möchten euch bereits vorab ankündigen, dass im Januar 2018 eine Jahreshauptversammlung stattfinden wird. Das genaue Datum wird natürlich noch bekannt gegeben!

Bis dahin wünscht euch der Vorstand des NPHC e.V. eine ruhige Zeit!

Dieser Beitrag wurde am 11. Dezember 2017 in Allgemein veröffentlicht.

Erfolgreicher Kurstag für die Teilnehmer!

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit – der erste Kurs 2017 mit Volker Staschke auf der Double-H-Ranch wurde von Sonnenschein und viel guter Laune begleitet. Alle Teilnehmer haben sowohl in den Bodenarbeits- als auch in den Reiteinheiten einiges an Input mitnehmen können. Ob es darum geht sein Können zu verbessern und die Kommunikation mit dem Pferd zu verfeinern oder man unsicher und gar ängstlich gegenüber dem Pferd geworden ist – Volker kann sich in die Teilnehmer immer super einfühlen und versteht es jeden da abzufangen, wo es gerade „hakt“.

Von den Reiteinheiten am Nachmittag haben wir für euch noch ein paar Impressionen:

HINWEIS: Achtung – der Kurs im Mai 2017 ist bereits ausgebucht!!!

HINWEIS: Achtung – der Kurs im Mai 2017 ist bereits ausgebucht!!!

Dieser Beitrag wurde am 1. April 2017 in Allgemein veröffentlicht.

Volker Staschke – Kursdaten 2017!

Auch in diesem Jahr konnten wir Volker Staschke wieder für 4 Kurstermine in den Norden holen! Schon im letzten Jahr gab es viele begeisterte Teilnehmer/innen, die von Volker´s Umgang mit Mensch und Tier überzeugt waren.

Somit wird Volker an folgenden Terminen die Kurse Horsemanship & Western Performance (Ausbildung für Bodenarbeit, Reiten, Jungpferdetraining) auf der Double H Ranch in Söhlingen geben:

  • 25./26.03.2017
  • 20./21.05.2017
  • 22./23.07.2017
  • 23./24.09.2017

Anmeldungen per Email an: meldestellenphc@web.de

volker-kurs-flyer

 

Flyer anklicken zum vergrößern  😉

 

 

 

 

 

 

 

Trainerprofil:

Volker Staschke ist seit seiner frühen Jugend mit Pferden aufgewachsen. Seit seinem 18. Lebensjahr wurde und wird er von diversen renommierten Western- und Horsemanshiptrainern begleitet. Für drei von ihnen hat er über einen mehrjährigen Zeitraum gearbeitet.

Aufgrund seiner Biografie nimmt bei Volker das sogenannte Horsemanship einen sehr großen Stellenwert in seinem Umgang mit den Pferden ein. Im Hinterkopf hat Volker dabei stets, wie er auf verständliche Weise dem Pferd seine ihm best mögliche Performance auf natürliche Weise ermöglichen kann.
Sehr wichtig ist Volker dabei ein sicheres und einfach verständliches Programm, welches sich Schritt-für-Schritt aufeinander aufbaut, um das Pferd nicht zu überfordern. Denn sowohl die Sicherheit als auch das Wohlbefinden der Pferde und Menschen sind für ihn von sehr großer Bedeutung.

Über all die Jahre ist er seiner Leidenschaft treu geblieben und hat sich dabei spezialisiert: auf das Ausbilden von Jungpferden. Zu Problempferden sagt Volker nur, dass seiner Erfahrung nach die ganz große Mehrheit der sogenannten Problempferde, die er erlebt hat, aufgrund von Missverständnissen in der Kommunikation miteinander entstanden sind. Darum geht es in seinen Kursen und Workshops auch immer wieder darum, die Reaktionen der Pferde den Menschen verstehbar zu machen – getreu dem Motto: „Was möchte uns das Pferd in diesem Moment gerade sagen?“ Sind die Missverständnisse der Vergangenheit erst einmal ausgeräumt, lasse sich schließlich relativ einfach eine solide und harmonische Partnerschaft bilden.

Zur Zeit lebt und arbeitet Volker im Rhein-Main-Gebiet und trainiert seine Pferde in Erbach im Odenwald auf der Freestyle Ranch.
Auf seinen Kursen sind alle Rassen und „Reitweisen“ herzlich willkommen.

www.volkerstaschke.com
Horsemanship & Western Performance – „It´s all about feel…“

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde am 14. Januar 2017 in Allgemein veröffentlicht.